Einkauf DE

EINKAUF
Gemeinsam mehr erreichen.
EINKAUF
Gemeinsam mehr erreichen.
EINKAUF
Gemeinsam mehr erreichen.

EBNER | Einkauf

EINKAUF.

Für EBNER Industrieofenbau ist die oberste Priorität mit den besten und innovativsten Lieferanten zusammenzuarbeiten.
Damit schaffen wir die Voraussetzung für eine erfolgreiche und dauerhafte globale Wettbewerbsfähigkeit.

Einkaufsleitlinien.

Der Einkauf von Gütern und die Beschaffung aller zur Produktion unserer Anlagen notwendigen Materialien unterliegen heute einem starken Wandel. Nicht nur der Preis, sondern auch Lieferzeit, Qualität und Gewährleistung werden immer bedeutender und beeinflussen bei EBNER die Einkaufsentscheidungen.

Neben dem Preisvergleich führen immer mehr Faktoren zu einer Lieferantenbeurteilung, welche die Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und Qualitätsansprüche eines Unternehmens festlegen.

Kriterienkatalog unserer Einkaufsabteilung:

  • Qualitätsverantwortung
  • Liefer- und Zahlungskonditionen
  • Lieferverantwortung
  • Garantie
  • Dokumentation
  • Globale Verfügbarkeit

Weiters erwarten wir von unseren Partnern eine eigenständige Optimierung ihrer Performance sowohl technisch als auch kommerziell.

>>> Einkaufsbedingungen EBNER Industrieofenbau GmbH

Diese Einkaufsleitlinien gelten sowohl für EBNER Industrieofenbau/Austria als auch für EBNER Furnaces, Inc./USA, EBNER Industrial Furnaces/China

Sie sind an einer Zusammenarbeit mit der EBNER interessiert?
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung als Lieferant:

Bedarfsspektrum.

  • Halbzeuge aus Stahl, Edelstahl und Nickelbasislegierungen
  • Maschinenbau
  • Elektrik
  • Gastechnik
  • Dienstleistungen
  • Globale Verfügbarkeit
  • Fremdfertigung/Montagen

Verhaltenskodex für Geschäftspartner der EBNER GRUPPE.

Die EBNER GRUPPE ist in ein dichtes Netz von Geschäftspartnern und Lieferanten eingebunden. Ihre Geschäftsbeziehungen basieren auf gegenseitigem Vertrauen, das die Interessen beider Seiten stets ausgewogen berücksichtigt und dem Gebot der Fairness gerecht wird. Alle Einkaufsentscheidungen basieren ausschließlich auf nachvollziehbaren Faktoren wie Qualität, Termin, Preis, Service und Verlässlichkeit und werden nicht durch persönliche Interessen von Dienstnehmerinnen und Dienstnehmern beeinflusst.

Die EBNER GRUPPE kommuniziert ihre Erwartungen und Anforderungen an Lieferanten offen, fair und ehrlich. Damit die Lieferanten die hohen Anforderungen umsetzen können, ist eine aktive Zusammenarbeit notwendig.