Brennersysteme DE

BRENNERSYSTEME
70 Jahre Erfahrung umgesetzt in Perfektion.
BRENNERSYSTEME
70 Jahre Erfahrung umgesetzt in Perfektion.

EBNER | Produkte | Brennersysteme

EBNER Brennertechnik.

70 Jahre Erfahrung umgesetzt in Perfektion.

Basierend auf breit gefächertem technischen Spezialwissen entwickelte man ein ganz neues Brennerkonzept. Am Laborversuchsstand wurden die Brennereigenschaften ständig optimiert, anschließend unter Betriebsbedingungen einem Langzeittest unterzogen und so zur Serienreife geführt.

Dieser, in EBNER Werkstätten produzierte Brennertyp, wird bei Wärmebehandlungsanlagen weltweit höchst erfolgreich eingesetzt.

ECOBURN

Der Brenner - den hohen Anforderungen gewachsen.

An Industrieanlagen werden immer höhere Ansprüche gestellt. Auf der einen Seite stehen Aspekte der Wirtschaftlichkeit wie ständig verbesserte Anlagenverfügbarkeit, höherer Durchsatz und Steigerung der Produktqualität, andererseits muss der immer strengeren Gesetzgebung bei Umweltfragen entsprochen werden.

Dieser Umstand hat schließlich bei EBNER zur Entwicklung von ECOBURN geführt, da die am Markt verfügbaren Produkte nicht für diese vielseitigen Anforderungen konzipiert waren.

Innovation auf neuem Weg.

Das Streben nach perfektionierter Funktionalität und Qualität ist eine der wesentlichen Säulen des anhaltenden Erfolgs von EBNER und ein wichtiges Element zur Sicherung hoher Produktivität und wirtschaftlichen Betriebs der von EBNER gelieferten Wärmebehandlungsanlagen.

EBNER ECOBURN Brenner zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Vollmetallbrenner – keine keramischen Bauteile
  • Für alle gängigen Brenngase geeignet
  • Direkte Zündung
  • Gleichmäßige Temperaturverteilung durch hohen Flammenimpuls
  • Großer Regelbereich
  • Stabile Verbrennung mit ausgezeichnetem Flammensignal
  • Geringer Temperatureinfluss auf unmittelbare Peripherie durch kurze Flamme
  • Flammenüberwachung mittels Ionisation oder UV-Sensor
  • Keine Rußbildung – bei allen Belastungsfällen
  • Geeignet für hoch vorgewärmte Brennluft
  • Schadstoff – Emissionen weit unter gesetzlichen Grenzwerten
  • Kein Brennerstein
  • Anwendung in vielen Industriebereichen durch kompakte Bauform
  • Unterschiedliche Einbaumöglichkeiten
  • Außergewöhnlich lange Standzeit
  • Geringe Lärmentwicklung

RECOTEB

Neues Brennerstrahlrohr-System

Mit der Entscheidung, den Markt der kontinuierlichen Feuerverzinkungs- und Glühlinien mit neuen Ideen und der bekannten EBNER Qualität zu beleben, war eine umfangreiche Analyse der Schwächen bestehender Anlagen verbunden.

Die Diskussion mit zahlreichen Betreibern in Europa und den Vereinigten Staaten lieferte eine Reihe von Themen, mit denen sich EBNER detaillierter befasste.

Ein zentraler Punkt war das System Brenner/Strahlrohr, im Besonderen die Lebensdauer der noch nicht sehr lange am Markt befindlichen Doppel-P-Strahlrohre. Die Analyse des Systems Brenner/Strahlrohr zeigte sehr rasch, dass der Brenner konstruktiv auf das Strahlrohr abzustimmen ist und entsprechende Modifizierungen am Strahlrohr die Lebensdauer günstig beeinflussen.