Wärmebehandlung für Stahl bei EBNER
Wärmebehandlung für Aluminium bei EBNER
Wärmebehandlung für Buntmetalle bei EBNER
Luftfaht Automobil Anwendungen
Customer Service und Komponenten bei EBNER
Berichte von EBNER

SSAB EMEA AB bestellt Ausbau zu bestehenden EBNER Anlagen

Nach 3 Aufträgen in der ersten Hälfte der 90er Jahre hat SSAB EMEA AB, Schweden, wieder einen Auftrag zur Lieferung einer HICON/H2® Haubenofenanlage an EBNER erteilt.

Die neue Anlage, bestehend aus 5 gasbeheizten Heizhauben, 3 Glühsockeln, 3 Schutzhauben, 3 Ventilständen, 2 Kühlhauben sowie die elektrische Ausrüstung inklusive Visualisierung und Prozessleitsystem, wird neben den in Betrieb befindlichen Anlagen installiert. Drei der 5 neuen Heizhauben ersetzen bestehende Hauben, die außer Betrieb genommen werden.

Die bereits vorhandenen gemeinsamen Einrichtungen werden auch für die Neuanlage verwendet.

Stahlbandbunde mit einem maximalen Außendurchmesser von 2.000 mm können auf einer maximalen Höhe von 4.400 mm in der Anlage chargiert werden.

Nach erfolgreicher Inbetriebnahme der Neuanlage wird ein umfangreicher Umbau der bestehenden Anlagen durchgeführt. Die Steuerung wird, genauso wie bei der Neuanlage geliefert, auf neuesten Stand S7-1500F gebracht. Ein Umbau an den Ventilständen, Heizhauben und Glühsockeln wird einen 100%igen Springbetrieb ermöglichen.

Die schlüsselfertige Montage wird in 2 Etappen durchgeführt. Zuerst wird die Neuanlage montiert und in Betrieb genommen und nach der Sommerpause erfolgt der Umbau.

Produktionsbeginn der neuen HICON/H2® Haubenofenanlage ist für Anfang Juli 2020 geplant. Der Umbau soll Anfang November 2020 abgeschlossen sein.

 

 

Copyright ©2018 by EBNER Mitglied der WIRTSCHAFTSKAMMER ÖSTERREICH

Österreichische Staatswappenträger


Industrieofenbau GmbH

Österr. Staatswappenträger
nach §68 GewO

Industrieofenbau - Österr. Staatswappenträger nach §68 GewO

Copyright ©2018 by EBNER Mitglied der WIRTSCHAFTSKAMMER ÖSTERREICH