Home  KARRIERE  EBNER Austria  Lehrlingsakademie  Metalltechnik:SWT 

Metalltechnik: Schweißtechnik

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Berufsbild

Bei Metalltechniker/innen dreht sich alles um Metalle, Maschinen und Werkzeuge. Die Aufgabenbereiche reichen dabei von der Be- und Verarbeitung von Metallen zu Bauteilen und Halbfertig- und Fertigprodukten über die Konstruktion und Herstellung von Maschinen und Werkzeugen, bis zum Zusammenbau, der Steuerung und Überwachung von automatisierten Fertigungsanlagen und Maschinen.

Mit Handwerkzeugen und computergesteuerten Anlagen bearbeiten Metalltechniker/innen unterschiedliche Eisen und Nichteisenmetalle, teilweise auch Kunststoffe und andere Werkstoffe und stellen daraus Maschinen und Maschinenteile, Werkzeuge, Stahlbauteile, Gehäuse, Fahrzeugteile, Fassadenelemente, Tore, Geländer usw. her. Dabei wenden sie Techniken wie z. B. Schmieden, Schweißen, Löten, Biegen, Feilen, Kleben oder Zerspanungstechniken an.

Wichtige Ausbildungsinhalte:

  • Eigenschaften, Be- und Verarbeitungsmöglichkeiten von Werkstoffen und Hilfsstoffen kennen
  • Werkstoffe manuell und maschinell bearbeiten, z. B. Drehen, Fräsen, Schneiden, Biegen, Schmieden, Schweißen
  • technische Unterlagen wie z. B. Skizzen, Zeichnungen, Bedienungsanleitungen lesen, anwenden und selbst anfertigen
  • branchenübliche Werkstücke und Bauteile herstellen, zusammenbauen, einstellen und prüfen
  • Oberflächenschutz und Wärmebehandlung von Werkstoffen
  • mit elektrischem Strom, Hydraulik und Pneumatik richtig umgehen
  • mit betrieblicher Hard- und Software arbeiten

Schwerpunkt Schweißtechnik:

  • Schweißkanten vorbereiten
  • verschiedene Schweißverfahren (z. B. Lichtbogenschweißen, Gasschweißen) anwenden, Schweißverbindungen vor- und nachbehandeln
  • Schweißverbindungen mit zerstörungsfreien und zerstörenden Verfahren prüfen (z. B. visuelle Prüfung, Zug-, Biege-, Druckversuche, Ultraschall- und Röntgenprüfverfahren) und Schweißfehler beheben
  • Lötarbeiten ausführen

Ausbildungsverlauf

  • Lehrwerkstätte im ersten Lehrjahr
  • viermonatiger Rotationsturnus durch die Fertigungsgruppen
  • Veranstaltungen der EBNER Lehrlingsakademie

Berufsschule

  • zehn-wöchiger Lehrgang
  • Berufsschule Wels 1, 4600 Wels, Linzerstraße 85

Download Broschüre

 

 

Erik Mager

"Ich bin nun im 3.Lehrjahr als Universalschweißer bei EBNER tätig und habe meine Entscheidung noch nie bereut. Ich konnte feststellen, dass Schweißen eine sehr komplexe und schwierige, aber auch herausfordernde Tätigkeit ist, die mir sehr viel Spaß macht.Neben der guten fachlichen Ausbildung wird sehr viel Wert auf die persönliche und soziale Weiterentwicklung sowie Teamfähigkeit gelegt. Zusätzlich gibt es Englisch- und Mathematikkurse, in denen wir unsere schulischen Kenntnisse verbessern können.Interessant sind für mich auch die Entwicklungsmöglichkeiten nach der Lehre."

Erik Mager | 3. Lehrjahr Metalltechnik

Copyright ©2017 by EBNER Mitglied der WIRTSCHAFTSKAMMER ÖSTERREICH

Österreichische Staatswappenträger


Industrieofenbau

Österr. Staatswappenträger
nach §68 GewO